03-Aufenthaltsgebührregelung für Bootstouristen - Kroatienfreund

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

03-Aufenthaltsgebührregelung für Bootstouristen

Bootfahren



Seit dem Jahr 2010 wird für Boote über 5 Meter Länge und Übernachtungsmöglichkeit (Kajüte, Koje) eine pauschale Aufenthaltsgebühr erhoben. Die Höhe dieser Gebühr richtet sich jeweils nach der Länge des Bootes sowie der Aufenthaltsdauer und kann der Tabelle entnommen werden.



Hier zum Download: offizielleTabelle der Aufenthaltsgebühren
Text der Verordnung über Aufenthaltsgebühr: Nautik Info


Im Zuge dieser neuen Gebühr entfallen die einzelnen Kurtaxenzahlungen, die bislang auf Törns in Marinas und Häfen zu entrichten waren. Auch die bislang erhobene pauschale Kurtaxe für Dauerlieger (400.- Kuna) entfällt.Personen, die in Kroatien ein Boot gechartert haben, zahlen die Aufenthaltsgebühr an den Vercharterer in Höhe von 1 €uro pro Person und Tag.

   

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü